Wundergartenwerkstatt

Ein Bildungsangebot für Grundschulen

Wer schon als Kind durch eigene Naturerfahrungen lernt, mit den vorhandenen Ressourcen sorgsam umzugehen, dem fällt es viel leichter, Verantwortung für unsere Umwelt zu übernehmen und entsprechend zu handeln.

Mit der Wundergartenwerkstatt möchten wir …

  • einladen, durch eigenes Erforschen, Beobachten und Gestalten eine Beziehung zur Natur zu erleben.
  • einen grünen Rahmen bieten, in dem die Wunder, die Vielfalt und die Bedeutung der Natur erfahren werden können.
  • Begeisterung wecken und den Boden bilden, auf dem Verantwortung wachsen kann.
  • Bewusstsein für eine nachhaltige Nutzung von Natur schaffen.
  • die Bereitschaft wecken, alles Lebende zu achten, zu schützen und verantwortlich zu handeln.
  • dazu anregen, den Wert der Natur für das eigene Leben zu reflektieren.
  • gemeinsam Wege für eine zukunftsfähige Gesellschaft beschreiten.

Wundergartenwerkstatt

Die Wundergartenwerkstatt ist ein Umweltbildungsangebot für Grundschulkinder, bei dem die Natur durch spielerische Experimente, Beobachtungen und gemeinsames „Gärtnern auf kleinstem Raum“ mit Kopf, Herz und Hand wortwörtlich begriffen und mit allen Sinnen erlebt werden darf.

Angebote der Wundergartenwerkstatt:

  • Durchführung von Unterrichtseinheiten und Projekttagen in Schulen, Workshops in Schullandheimen etc.
  • Themenbeispiele (gerne passen wir unser Angebot an Ihre Wünsche an)
    „Wenn ich ein Pflänzchen wäre…“ – was Pflanzen zum Gedeihen brauchen
    „Mutter Erde“ – Lebensraum Boden
    „Wilde und gezähmte Pflanzen“ – Regionale Vielfalt
    „Hilfreiche Freunde“ – Nützlinge in Tier- und Pflanzenwelt

Unsere Angebote zeichnen sich auch dadurch aus, dass wir die Ressourcen nutzen, die vor Ort vorhanden sind, bzw. die nötigen Materialien so nachhaltig wie möglich beschaffen. Die Kosten richten sich nach dem Umfang der Aktionen. Kontaktieren Sie uns für ein Angebot.

Ansprechpartner der WundergartenwerkstattAnsprechpartner:


Fränze Stein
            Tel.: 0160 95014544
Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektur,  Kräuterpädagogin – BNE®,  JBN-Kindergruppenleiterin,  LBV-Jugendbeauftragte
Themen: Artenschutz, Naturpädagogik und (Schul-) Garten

Julia Murböck          Tel.: 0160 94712386
Pädagogische Psychologin, Umweltpädagogin (Bildung für nachhaltige Entwicklung), JBN-Kindergruppenleiterin
Themen: Lernen, Umweltbildung und Nachhaltigkeit

Michael Murböck    Tel.: 0178 6921434
Dr.-Ing. Geodäsie, JBN-Kindergruppenleiter
Themen: Geoforschung, Nachhaltigkeit und ökologisches Gärtnern

EMail: wundergartenwerkstatt@posteo.de